Präsentation

Domaine Grand Saint Jean

Domaine du Grand Saint-Jean

Die Familie von Estienne de Saint- Jean, vermachte das letzte Jahrhundert jeweils an die Stadt und den Staat , zwei ikonenhafte Eigenschaften in der Gegend von Aix -en-Provence :

Großraum Saint John in Puyricard , wo vor allem Platz bis 2013 von 1998 stattfand , die Darstellungen der Internationalen Opernfestival und dem Sie die Permanent -Zentrum für Umweltinitiativenfür die Stadt installiert ,
Hotel d‘ Estienne de Saint- Jean, im Zentrum von Aix .

Portrait de François d'Estienne de Saint-Jean

Portrait de François d’Estienne de Saint-Jean (1549-93), président du Parlement de Provence.

Gegründet im Oktober 2012, es zielt darauf ab, die nationalen und internationalen Ebene, in Absprache mit den Behörden, Strahlung und die Entwicklung dieser Erbe Elemente beizutragen, die im sechzehnten Jahrhundert gehörte, Francois Estienne de Saint-Jean, Präsident des Parlaments der Provence.

Es ist dort, kulturelle Aktivitäten auf hohem Niveau zu entwickeln, vor allem in den Bereichen Bildende Kunst, Musik, Wirtschaft und Wissenschaft.
Anteile des Fonds werden von einem Vorstand, bestehend aus den Gründern und Französisch und ausländische Persönlichkeiten durchgeführt.

Das Ehrenkomitee von FDESJ besteht aus kanadischen Kunsthistoriker Pr. Bogomila Welsh-Ovcharov, William Christie, Mitglied des Instituts und Leiter, Bernard Foccroulle, Direktor des Festivals Aix und Erik Orsenna, Schriftsteller und Akademiker.

Der Vorstand agiert in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Aix-en-Provence und dem Staat, Eigentümer der Räumlichkeiten, die Gemeinschaft von Aix, das Internationale Festival der Lyric Kunst und die verschiedenen Abteilungen des betreffenden Staates, die Verantwortlichen der historischen Denkmäler, Kulturerbe und Umwelt vor allem.
Für Steuern, die aus dem Fonds erhalten individuelle Spenden sind für eine Steuersenkung gleich 66% des bezahlten Betrages, bei 20% des zu versteuernden Einkommens begrenzt. Zwei Formen der Unterstützung stehen zur Verfügung:

Spender für einen Beitrag von 100 Euro Minimum und
Gönnern ab 1000 Euro. Unternehmen profitieren von einer 60% igen Reduzierung der Grenze von 5 Promille des Umsatzes aus.

Blason Domaine du Grand Saint-Jean